Legende für Skripten (Titel)

Die Skripten beginnen immer mit einer informellen Überschrift, die nicht Teil der Dokumentenstruktur ist Ihr folgt der Hinweis auf das Copyright, der entweder restriktiv ist, oder auf die GNU Free Documentation License hinweist. In diesem Falle ist diese Lizenz an das Ende des Skriptes angehängt.

Copyright (c)  2015 Stefan Wahler.
Permission is granted to copy, distribute and/or modify this document under the terms of the GNU Free Documentation License, Version 1.3 or any later version published by the Free Software Foundation; with no Invariant Sections, no Front-Cover Texts, and no Back-Cover Texts. A copy of the license is included in the section entitled “GNU Free Documentation License”.

Überschrift Hauptpunkt

Hier beginnt das Reguläre Skript. Die Überschriften werden hirarchisch nummeriert.

Überschrift Unterpunkt

Überschrift als Link

Ist eine Überschrift als Link gekennzeichnet, so verbergen sich dahinter Zusatzinformationen zum Thema. Sie sind frei zugänglich, Voraussetzung ist lediglich, dass man sich registriert und anmeldet.

Zum Aufklappen draufklicken:

Weitere Seiten

Am Ende der Skripten befinden sich Felder zur Seitenauswahl. Das Skript selbst steht immer auf Seite 1. Seite 2 enthält den Register,  Seite 3 einen Hinweis zur Haftung in Bezug auf den Inhalt des Skriptes, Seite 4 beinhaltet die GNU Free Documentation License, wenn das Skript unter diese Lizenz gestellt wurde.
Dieses Design wurde gewählt um die Skripten möglichst gut mit dem Pad lesbar zu gestalten.

image_pdfimage_print
Print Friendly, PDF & Email

Schreib einen Kommentar