errare humanum est

Der Versuch in diesen Tagen ein Luftrecht-Skript zu schreiben gleicht der Quadratur des Kreises. Alles Wissen scheint über viele Köpfe und Internetseiten verteilt, aber niemand hat sich die Mühe gemacht, einen Überblick zu geben (einen Ausblick sowieso nicht), es hat den Anschein, dass es niemanden mehr gibt, der weiß, was eigentlich gerade gilt. Zumindest niemanden, der irgendwo in Erscheinung tritt. Das Netz ist voller Irrtümer und alter Texte, die noch mehr Verwirrung schaffen.
Der Motivation schadet es nicht – irgendwann wird auch dieses Skript fertig werden.

image_pdfimage_print
Print Friendly, PDF & Email

Schreib einen Kommentar